Olympiastadion und Tempelhof

Zwei anstrengende Touren liegen hinter mir. Bei strahlendem Wetter habe ich
heute Morgen erst im Olympiastadion eine Führung gemacht. Anschließend ging
es noch zum Glockenturm um den schönen Ausblick zu genießen. Dann schnell
mit der S-Bahn zum ehemaligen Zentralflughafen Tempelhof um dort in rund
drei Stunden viel interessantes zu erfahren.